Menu

  info@artiva-sports.com +49 (0)30 89 74 26 99

Olympia wanted: artiva für Olympische Spiele in Berlin

Olympia wanted: artiva für Olympische Spiele in Berlin

Leider entschied sich das Präsidium des DOSB am 16.03.2015 gegen Berlin als Austragungsort für die Olympischen Spiele 2024.Die junge Berliner Sportmarke, artiva Sports, macht mobil und unterstützt die Initiative der Sportmetropole Berlin „Wir wollen die Spiele - Berlin für Olympia“, mit dem „offiziellen Botschafterfahrzeug“. Dafür wurde der artiva-T1 Samba kurzerhand umgestaltet und mit dem Logo der Initiative „Wir wollen die Spiele. Berlin für Olympia“ versehen. Bis zum Ende der Bewerberfrist rollte der artiva Olympia-Bulli als Sympathieträger und Botschafter durch die Straßen Berlins, um bei der Mobilmachung der Berliner und Berlinerinnen für ein "Ja zu Olympia" zu unterstützten. Symbolträchtig wurde als Ort der Übergabe das Berliner Olympiastadion gewählt. Herr Michael Stiebitz nahm stellvertretend für die Kampagne „Wir wollen die Spiele. Berlin für Olympia“ am 31.01.2015 den artiva Olympia-Bulli entgegen. In den darauffolgenden Tagen folgten viele spontane Einsätze des Olympia-Bullis und überall wurde das Botschafterfahrzeug mit Freude empfangen. Die drei-iwöchige Promotion-Tour durch Berlin fand ihren Abschluss am Brandenburger Tor, wo sich in den Morgenstunden Olympiabegeisterete Berliner zu einer Menschenkette zusammenfanden um zu zeigen, dass Berlin die Spiele will.